Ortsverein Vellmar

Am Mittwoch stand außerdem auch der Dienst- und Ausbildungsabend an. Nach der üblichen Besprechung anstehender Dienste und Veranstaltungen stand das Thema Reanimation auf dem Programm.     
 
 

Innerhalb eines Kalenderjahres schulen wir unsere Helferinnen und Helfer mindestens zweimal in der Durchführung der Reanimation und dem Einsatz des AED. Außerdem geht es um die Anwendung einfacher Hilfsmittel zur Unterstützung des Reanimationserfolges, z.B. die korrekte Anwendung des Beatmungsbeutels, einfacher Hilfsmittel zur Atemwegssicherung, Absaugen von Sekreten und der Anwendung von Sauerstoff. Alle Helferinnen und Helfer übten den Ablauf in verschiedenen Rollen im Reanimationsteam. Das Ergebnis war sehr zufriedenstellend, alle haben eine gute und qualitativ hochwertige Reanimation durchgeführt. 
Dies zeigt den hohen Ausbildungsstand und garantiert qualifizierte Hilfe im Bedarfsfall.